ARTIKEL 1 VON 1

Mondprogressionen

Wegweiser für das innere Leben
Art.-Nr.: 113

Bernhard Engler

Produktform:  Paperback, 35 Abbildungen
Seitenzahl:  113
ISBN:  3-89997-113-2 / 978-3-89997-113-2
Menge:

Produktdetails

Dieses Buch ist eine leicht verständliche Einführung in die Prognose mit den Mondphasen. Untersucht werden Vollmond und Neumond in der Sekundärprogression. Außerdem der Neumond vor der Geburt. Immer wenn sich Sonne und Mond progressiv begegnen, erfahren wir Wendepunkt im Leben. Das bewusste Erleben wird unbewusst verarbeitet und prägt fortan die innere Landschaft. So öffnet sich für Sie das Tor zu inneren Entwicklung.

Autorenporträt

Alle Bücher dieses Autors

 Bernhard Engler

Bernhard Engler (1933) war zu seiner Pensionierung war in Führungsposition im Versandhandel tätig. Er befasst sich seit über 30 Jahren mit Astrologie. Besonderen Einfluss auf seinen astrologischen Werdegang hatte Bernd A. Mertz.

Leseprobe

Was Ihnen das Buch sagen möchte



Die wichtigste Antwort lautet: Nehmen Sie die sekundären Progressionen, die Sonne und Mond als Neumond oder Vollmond gemeinsam bzw. zusammen bilden, ganz besonders ernst. Befassen Sie sich intensiv damit. Behalten Sie ferner im Gedächtnis, dass es darum geht, dass sich beide gleichzeitig sekundär treffen. Damit ist nicht gemeint, dass die sekundäre Sonne auf den Mond in Ihrem Grundhoroskop trifft. Dies ist auch eine wesentliche Konstellation; aber nicht das Thema dieses Buches. Hier geht es für beide um die Begegnung in der sekundären Progression, egal ob als Neumond oder Vollmond. Aber auch die Zwischenstufen können wich-tig sein.

Diese Konstellationen sind eine Art magischer Schlüssel, der einen Teilbereich Ihrer Zukunft aufschließt: Das Tor zur inneren Entwicklung. Aus der Dunkelheit kommen Erkenntnisse, die wie kleine Mosaiksteine auf Ihrem Weg durch das Leben leuchten. Das Licht in Ihnen wird kla-rer, und zwar umso heller und intensiver, je bedeutsamer Sonne und Mond untereinander – oder im Kontakt zu den "Kollegen" (Planeten) – zum Zeitpunkt Ihrer Geburt die Tiefe Ihres Wesens mitbestimmten.

Diese Sonnen- und Mondkräfte in Ihnen zeigen sich sekundär über viele Jahre als Helfer, als Freunde, auch wenn Sie dabei Erfahrungen machen, die Ihnen erst nicht gefallen mögen. Die Erkenntnisse daraus kommen oft später.

Möglich ist auch, dass Ihnen Sonne und Mond Botschaften als äußere Ereignisse übermitteln, die Sie dann viel besser verstehen und deuten können. Besser verstehen und deuten gilt auch, wenn Sie andere Menschen beraten und dabei die sekundären Wegweiser im Sinne dieses Buches be-achten; zusätzliche nützliche Aussagen (in Zusammenarbeit mit Ihren Klienten) sind dann mög-lich.

Fassen wir zusammen: Egal, auf welchem astrologischen Wissensstand Sie heute sind, nehmen Sie sich Zeit für den sekundären Neumond und Vollmond. Die folgenden Seiten begleiten Sie auf Ihrem Weg.

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Warenkorb

0 Artikel im Warenkorb
anzeigen zur Kasse

News

  • Die Straße der Astrologie im Schwarzwälder Bote
    Weiter
  • Merkur rückläufig Kalender 2017
    Weiter
  • Klemens Ludwig: Erste Schritte ins Leben
    Weiter
  • Lesung mit Anita Cortesi
    Weiter
  • Rezension "Schwingung der Archetypen"
    Weiter

Postkarten

Bitte klicken auf die Bilder um die Postkarte im Detail zu sehen.

Bestellen

* zzgl. Versandkosten