Jean Baptiste Morin de Villefranche Jean Baptiste Morin de Villefranche (1583 - 1656) war viele Jahre Arzt, erwarb sich aber durch eingetroffene Prognosen einen guten Ruf als Astrologe. Höfische Kreise konsultierten ihn. 1650 wurde er Professor für Mathematik. Sein Lebenswerk, die "Astrologia Gallica", an der er 30 Jahre gearbeitet hatte, wurde erstmals fünf Jahre nach seinem Tod gedruckt.

Jean Baptiste Morin de Villefranche

Warenkorb

0 Artikel im Warenkorb
anzeigen zur Kasse

News

  • Die Straße der Astrologie im Schwarzwälder Bote
    Weiter
  • Merkur rückläufig Kalender 2017
    Weiter
  • Klemens Ludwig: Erste Schritte ins Leben
    Weiter
  • Lesung mit Anita Cortesi
    Weiter
  • Rezension "Schwingung der Archetypen"
    Weiter

Postkarten

Bitte klicken auf die Bilder um die Postkarte im Detail zu sehen.

Bestellen

* zzgl. Versandkosten